WIR STELLEN UNS VOR

UND BEWERBEN UNS UM SIE

Die IMSTec GmbH als Arbeitgeber

Die IMSTec GmbH ist ein mittelständisches Familienunternehmen für Sondermaschinenbau mit Sitz in Klein Winternheim bei Mainz. Wir sind vorwiegend für die Pharmabranche sowie für die Medizin- und Feinwerktechnik tätig und unsere Kernkompetenz liegt in den Bereichen Prozessoptimierung und Automatisierung. Seit dem Corona-Jahr 2020 widmen wir uns zudem einem neuen Standbein – der Fertigung von Atemschutzmasken. So haben wir mit unserer BlueBec® FFP2-Maske binnen weniger Monate nicht nur ein von Grund auf neues Produkt entwickelt, sondern die entsprechenden Anlagen und Prozesse bereitgestellt. Das Ergebnis: Atemschutzmasken in Premiumqualität, die wir mit unseren Fertigungspartnern zu 100% in Deutschland herstellen und auch von einem deutschen Prüfinstitut zertifizieren lassen. Was unseren Unternehmensgeist auszeichnet? Auch in Zukunft wollen wir unser Produktportfolio sinnvoll erweitern. Wir wollen besser sein als die anderen, besser als Normen und Vorgaben. Dabei stellen wir ins Zentrum unseres Handelns stets das soziale Miteinander und Menschlichkeit.

Derzeit arbeiten in der Unternehmenszentrale in Klein-Winternheim bei Mainz etwa 120 Mitarbeiter:Innen, darunter vorwiegend Ingenieur:Innen und Naturwissenschaftler:Innen, die auf die Entwicklung und den Bau hochpräziser, automatisierter Prozesstechnologie spezialisiert sind. Zudem beschäftigen wir Facharbeiter:Innen, Verwaltungsangestellte und Produktionsmitarbeiter:Innen. Insbesondere Technikbegeisterte aus Maschinenbau, Softwareentwicklung und Projektleitung finden bei uns spannende Projekte und renommierte nationale wie internationale Kunden vor.


Was wir bieten

  • Ein innovatives, wachsendes und dynamischen Unternehmen mit flachen Hierarchien und Raum für eigene Gestaltungsmöglichkeiten.
  • Eine verkehrsgünstige Lage mitten im Rhein-Main-Gebiet.
  • Neben flexiblen und familienfreundlichen Arbeitszeitmodellen finden Sie bei uns eine angenehme und familiäre Arbeitsatmosphäre vor, die sich durch gegenseitige Wertschätzung und eine offene Gesprächskultur auszeichnet.
  • In unserer geräumigen Mitarbeiterküche können Sie sich ganztätig mit kostenlosem Wasser und einigen Kaffeespezialitäten bedienen. Zudem gibt es eine Auswahl an bezuschusstem Essen, z.B. an unserem „Foodji-Essensautomat“.
  •  Auch Jobrad und freiwillige Sozialleistungen wie z.B. Betriebliche Altersvorsorge gehören zu unserem Angebot.
  • Ebenso finden regelmäßig kleinere und größere Team-Events statt – je nachdem was in der aktuellen Lage möglich ist.


*Geschlecht, Alter oder Herkunft machen für uns keinen Unterschied – Hauptsache Sie passen zu uns und wir zu Ihnen!


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, wenn Sie ein Teil unseres Teams werden
.

Wenn Sie bei uns ein passendes Stellenangebot gefunden haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) an jobs(at)imstec.de.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir etwaige Ihnen mit der Wahrnehmung von Vorstellungsgesprächen in unserem Hause verbundenen Kosten nicht übernehmen können.

Für Fragen steht Ihnen gerne Nina Pfeffer (IMSTec Human Resources) unter 06136-99441-57 zur Verfügung.

 

Datenschutz bei Bewerbungen

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Bearbeitung während des gesamten Bewerbungsprozesses ist für uns ein wichtiges Anliegen: 

Mit der Übermittlung Ihrer Daten zeigen sie sich einverstanden, dass wir die Daten speichern und bearbeiten. Alle personenbezogenen Angaben werden gemäß EU DSGVO und BSDG-neu unternehmensintern mit höchster Vertraulichkeit behandelt.

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung. Eine Weitergabe oder sonstige Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen erfolgt nur im Rahmen des Bewerbungsprozesses an im Prozess involvierte Personen. An Dritte werden Ihre Bewerbungsunterlagen nicht weitergegeben.

Falls die Position, auf die Sie sich beworben haben, anderweitig besetzt wurde oder wir Sie für eine andere Position ebenfalls als geeignet ansehen, würden wir Ihre Bewerbung gerne innerhalb unseres Unternehmens weiterleiten. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie mit dieser Vorgehensweise nicht einverstanden sein sollten. 

Nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens werden Ihre personenbezogenen Daten bei Nicht-Berücksichtigung Ihrer Bewerbung gelöscht, es sei denn, Sie willigen ausdrücklich in eine Speicherung darüber hinaus ein.

Bitte beachten Sie, dass insbesondere Lebensläufe, Zeugnisse, Bewerbungsanschreiben oder die von Ihnen zu Zwecken der Bewerbung überlassenen weiteren Daten regelmäßig auch Angaben über besonders sensible Daten enthalten können. Wir empfehlen Ihnen, keinerlei Angaben zu folgenden besonders sensiblen Bereichen zu machen:

•  rassische oder ethnische Herkunft, 

•  politische Meinungen, 

•  religiöse oder philosophische Überzeugungen, 

•  Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft oder politischen Partei, 

•  körperliche oder geistige Gesundheit, 

•  Sexualleben. 

Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder in Fällen von Auskünften, Berichtigung oder Löschung von Daten, sowie Widerruf erteilter Einwilligungen, wenden Sie sich bitte an jobs(at)imstec.de.